16.10.2020, 17.30 Uhr Modellgetriebene Generierung von Testfällen....

Online Goldschmiede@anderscore mit Udo Nink - verfasst am 24.09.2020 von Kerstin Schimanke

News Logo

Diese Online Goldschmiede mit dem vollständigen Titel “Modellgetriebene Generierung von Testfällen mit VelociRator” wurde von unserem Gastredner Udo Nink abgehalten.

Konzepte, Code und Testfälle driften leicht auseinander in großen oder langlaufenden Projekten. Viel Zeit und Geld werden für die Wahrung der Konsistenz verschwendet mit geringem Erfolg. In agilen Arbeitsmodellen und hoher Frequenz der Entwicklungszyklen wird dieser Effekt noch verschärft. Dafür werden zwei wesentliche Gründe identifiziert:

  • „Pragmatische“ Arbeitsweise mit unzureichend verknüpften Werkzeugen
  • Fehlende Fähigkeiten zum Refactoring für Konzepte und Testfälle (i.V. zu Code, wo wir mächtige IDEs schätzen gelernt haben)

Udo hat modellgetriebene Testfallgenerierung vorgestellt, die diesen Abgleich noch wesentlich weiterentwickelt. Nach einer kurzen Motivation für modellgetriebene Testfallgenerierung präsentierte er eine kleine Rundreise , die viele von uns aus der täglichen Arbeit kennen. Udo startete mit einem Epic, welches der Product Owner in einem Tracking Tool wie Jira erstellt. Dieses Epic wird ins Systemmodell in MagicDraw gezogen. Dort analysiert der Analyst den Impact auf bereits bestehende Use Cases. Nach Bedarf halten Designer und Tester Abläufe und Testkonfigurationen nach. Mit VelociRator, dem modellgetriebenen Testgenerator, werden daraus Testfälle produziert, nach Jira synchronisiert und mit dem initialen Epic verlinkt. Die Rundreise endete dann mit einer für den Product Owner transparenten Test Coverage am Epic. Mit einem Ausblick wurde dann noch gezeigt , wie man generierte Testfälle und deren Automatisierung zusammenbringt und schließlich endete der Abend mit dem Fazit, wie uns der Testgenerator aus der COVID-19 bedingten Budgetfalle gerettet hat.

Wir danken Udo für diesen spannenden und sehr informativen Abend!

Die Unterlagen zu dieser Goldschmiede gibt es hier!

Zurück zur Übersicht